Pressemitteilung 2021/2022

Mit der kommenden Saison der Internationalen Tanzwochen Neuss kommt hoffentlich wieder in Bewegung, was in der Spielzeit 2020/21 zum Stillstand gebracht werden musste: Viele der Compagnien, die im vergangenen Jahr eingeladen waren, haben sich für Nachholtermine gewinnen lassen und werden die Fans des modernen Tanzes in der Neusser Stadthalle begeistern.

Den Auftakt am 27. Oktober 2021 gestaltet die Kamea Dance Company, eine der renommiertesten zeitgenössischen Tanzcompagnien Israels, die nun erstmals bei uns in Neuss zu sehen sein wird. Gezeigt wird Tamir Ginz´ »Rage« als Europapremiere!

Am 13. November 2021 gastiert Eric Gauthiers fabelhaftes Ensemble Gauthier Dance der Dance Company Theaterhaus Stuttgart mit »The Dying Swans Live Experience« in der Stadthalle, einer Mischung aus Tanz, Film und Lecture.

Zwei Wochen später, am 30. November 2021, kommt die einzigartige Martha Graham Dance Company aus New York an den Rhein. Auf dem Programm stehen drei Choreographien von Martha Graham sowie die Deutschlandpremiere von »Umbra«, der jüngsten Kreation von Andrea Miller, Choreographin und künstlerische Leiterin von Gallim Dance.

Nach dem erfolgreichen Gastspiel in Neuss vor vier Jahren wird die National Dance Company Wales am 8. Dezember 2021 mit gleich drei Deutschlandpremieren wieder bei den Internationalen Tanzwochen erwartet.

Mit Spannung dürfen wir dem Neusser Debüt der Tanzcompagnie DantzaZ entgegensehen, die am 21. Januar 2022 aus dem baskischen Errenteria anreist und mit ihrem vierteiligen Programm »Growing young« verschiedene Aspekte der »ewigen Jugend« und der zwischenmenschlichen Beziehungen beleuchtet.

Zum Abschluss der Saison am 9. März 2022 ist die Compagnie Hervé Koubi wieder zu Gast in Neuss – und verspricht eine virtuose und spektakuläre Vorstellung mit ihrem Erfolgsstück »Ce que le jour doit à la nuit«.

Informationen zum Programm, den jeweils geltenden Hygienevorschriften und Zugangsregelungen sowie dem Kartenvorverkauf auf der Website: www.tanzwochen.de.
Alle wichtigen Informationen sind auch über unseren Newsletter erhältlich. Er ist über www.tanzwochen.de zu beziehen.

Tickets zu den Tanzwochen können ab dem 11. Oktober 2021 über die Karten-Hotline 02131 526 999 99 oder online unter www.tanzwochen.de bestellt werden.

Die Abonnentinnen und Abonnenten der Internationen Tanzwochen Neuss erhalten die Programmbroschüre und das Bestellformular voraussichtlich Anfang September.

TERMINÜBERSICHT 2021/2022
MITTWOCH, 27.10.2021, 20 Uhr
KAMEA DANCE COMPANY, BEER SHEVA
Direktion: Tamir Ginz

SAMSTAG, 13.11.2021, 20 Uhr
GAUTHIER DANCE//DANCE COMPANY THEATERHAUS STUTTGART
Direktion: Eric Gauthier

DIENSTAG, 30.11.2021, 20 Uhr
MARTHA GRAHAM DANCE COMPANY, NEW YORK
Direktion: Janet Eilber

MITTWOCH, 08.12.2021, 20 Uhr
NATIONAL DANCE COMPANY WALES, CARDIFF
Künstlerische Leiterin: Lee Johnston

FREITAG, 21.01.2022, 20 Uhr
DANTZAZ, ERRENTERIA
Künstlerische Leitung: Adriana Pous

MITTWOCH, 09.03.2022, 20 Uhr
COMPAGNIE HERVÉ KOUBI, CANNES/CALAIS/BRIVE
Direktion: Hervé Koubi

Veranstaltungsort: Stadthalle Neuss, Selikumer Str. 25, 41460 Neuss

Weitere Informationen: www.tanzwochen.de

Fotoangaben
Kamea Dance Company, Foto: Kfir Bolotin
Gauthier Dance//Dance Company Theaterhaus Stuttgart / Foto Jeanette Bak
Martha Graham Dance Company // Diversion of Angels, Foto Brigid Pierce
National Dance Company Wales, Foto Rhys Cozens
Dantzaz, Foto Blanca Razquin
Compagnie Hervé Koubi, Foto: Didier Philispart