12.03.2018

Hong Kong Ballet am Samstag, 17.3., erstmals bei uns in Neuss!

Das 1979 gegründete und vielfach dekorierte Hong Kong Ballet bietet bei seinem ersten Neusser Abend am Samstag, den 17. März, um 20 Uhr drei Werke, die auf dem Fundament der fernöstlichen Mystik und Ästhetik ruhen – wie etwa das erste Stück des Abends, Shenren Chang, in dem es um die »Harmonie zwischen Gott und den Menschen« geht.

Das Ensemble, das zur Zeit auf Europatournee ist, besteht aus 30 Tänzer und Tänzerinnen sowie 14 Begleiterpersonen für Technik und Betreuung. Wir freuen uns besonders, dass Septime Webre, der neue künstlerische Leiter des Hong Kong Ballet mit in Neuss sein wird! Webre war 17 Jahre in gleicher Position am Washington Ballet, wo er große Erfolge verzeichnen konnte.

Shenren Chang

Zu der alten Melodie, die dem 2016 in Hongkong uraufgeführten Werk Shenren Chang seinen Namen und seine musikalische Begleitung gab, hat der Choreograph Fei Bo mit je sieben Tänzern und Tänzerinnen eine komplexe Aktion kreiert, in der menschliche Atemzüge und Pulsschläge Bewegung werden und mit verschiedenen Elementen des Lebens kollidieren, bis sie sich, der chinesischen Vorstellung von Mensch und Kosmos entsprechend, zu einer höheren Harmonie verbinden.

Sacred Thread

Sacred Thread (»Geheiligter Faden«) hat der taiwanesische Choreographen Edwaard Liang für für je sechs Tänzer und Tänzerinnen kreiert. Das Stück, das von chinesischen Hochzeitsritualen inspiriert ist, wird von drei Kompositionen des amerikanischen Minimalisten John Adams untermalt.

Shape of Glow

Die aktuelle Spielzeit der Internationalen Tanzwochen endet mit Shape of Glow (»Gestalt der Glut«), für das der finnische Choreograph Jorma Elo ein ganz anderes musikalisches Kapitel aufgeschlagen hat: Der Schluss-Satz einer frühen Symphonie und das Larghetto aus dem letzten Klavierkonzert von Wolfgang Amadeus Mozart sowie Ludwig van Beethovens Ouvertüre zu Die Weihe des Hauses bilden die Grundlage und den thematischen Ausgangspunkt der nahezu halbstündigen Handlung für die acht Tänzer und acht Tänzerinnen.

DAS PROGRAMM

Shenren Chang, 23'
Fei Bo / Wen Zi
Sacred Thread, 23'
Edwaard Liang / John Adams
Shape of Glow, 26'
Jorma Elo / W.A. Mozart, L. van Beethoven

TICKETS

können über die Karten‑Hotline unter 02131‑526 999 99 oder über das Internet unter www.westticket.de bestellt werden (zuzüglich Versandkosten und 12% Vorverkaufsgebühr).

Shenren Chang Dancers: Yao Jin, Lucas Jerkander, Lin Li | Photographer: Conrad Dy-Liacco
Shenren Chang Dancers: Yao Jin, Lucas Jerkander, Lin Li | Photographer: Conrad Dy-Liacco