Di, 28.02.2012, 20 h

São Paulo Companhia de Dança

Iracity Cardoso & Inês Bogéa

Os Duplos
Mauricio de Oliveira / André Abujambra

Gnawa
Nacho Duato / Hassan Hakmoun, Adam Rudolph

Supernova
Marco Goecke / Pierre Louis Garcia-Leccia, Fabian Smith und Antony & the Johnsons

Iracity Cardoso, über viel Jahre hinweg Leiterin des legendären Gulbenkian Balletts in Lissabon, führt seit einigen Jahren die São Paulo Companhia de Dança zu neuer Blüte. Zum Saisonabschluss präsentieren die Internationalen Tanzwochen gemeinsam mit dem Holland Dance Festival in Den Haag diese bestens geschulte und vielseitige Truppe. Im Gepäck „Os Duplos“, ein Stück des Brasilianers Mauricio de Oliveira, Nacho Duatos berühmtes „Gnawa“ sowie ein neues Stück des Hauschoreographen des Stuttgarter Balletts, Marco Goecke, unter dem verheißungsvollen Titel „Supernova“.

Einziges Gastspiel in Deutschland

Company-Website

São Paulo Companhia de Dança