Do, 11.11.2010, 20 h

Ailey II / New York

Sylvia Waters

Shards
David Byrd / Mio Morales
Splendid Isolation II
Jessica Lang / Trio Mediaeval, Gustav Mahler
The Hunt
Robert Battle / Les Tambours du Bronx
Revelations
Alvin Ailey / div.

Das Alvin Ailey American Dance Theatre ist wohl die berühmteste Compagnie Amerikas und hat Tanzgeschichte geschrieben. Sie wurde Ende der 50er Jahre von dem farbigen Tänzer und Choreographen Alvin Ailey gegründet. 1960 entstand seine Choreographie « Revelations », die wegweisend für den Erfolg der Compagnie werden sollte. 1969 gründete Ailey seine eigene Schule in New York, wo er in den 70er Jahren einen Workshop für die talentiertesten Schüler gab. Aus diesem Workshop entstand dann Alvin Ailey II unter der künstlerischen Leiterin Sylvia Waters.
Diese Compagnie fungiert als eine Brücke zwischen der Alvin Ailey School und der großen pro-fessionellen Tanzcompagnie. Die künstlerische Leiterin persönlich wählt die Mitglieder der jungen Truppe aus, die bei ihrem Gastspiel in Neuss u.a. das legendäre « Revelations » zeigt und damit den Geist Alvin Aileys lebendig hält.

Preiskategorie C

Company-Website

Ailey II / New York
Ailey II / New York